Projekt 166

Interkulturelle Integration durch gemeinsames Kochen mit Kindern

Träger: Junior Slow Frankfurt e.V.

Aus der bisherigen Aktivität des Vereins wurde evident, dass die hohe Prozentzahl der kochenden Kinder mit Migrationshintergrund einen neuen konzeptionellen Ansatz erfordert. Wir werden einen neuen Kochwagen erwerben, der dann unter dem folgenden programmatischen Namen auf Tour zu Schulen und Kindertagesstätten geht:
SLOW MOBIL FRANKFURT – der 1. Integrative Kinderkochwagen

Das Projekt wird von der Stiftung Flughafen Frankfurt/Main für die Region mit 15.000 € bezuschusst.