Projekt 185

Frühstart macht Eltern und Kitas stark – für neue Herausforderungen und zur Stärkung des Wir-Gefühls

Träger: Türkisch Deutsche Gesundheitsstiftung e.V.

Mit dem neuen frühstart Projekt „frühstart macht Eltern und Kitas stark für neue Herausforderungen und zur Stärkung des Wir-Gefühls“ will die Türkisch Deutsche Gesundheitsstiftung e.V. neue Wege gehen.
Im Focus steht der Dialog zwischen Eltern und Kitapersonal von Kitas mit einem sehr hohen Migrationsanteil. Durch Elternseminare, Elternveranstaltungen, Exkursionen für Eltern, Schulung von ElternbegleiterInnen, Mikroprojekte im Wohnumfeld und gemeinsame Schulungsreihen für Eltern, ElternbegleiterInnen und ErzieherInnen wollen wir das Wir- und Zusammengehörigkeitsgefühl der Menschen im Wohnumfeld stärken. Dabei spielt die Vernetzung und Zusammenarbeit mit anderen Maßnahmen und Initiativen in den Umsetzungsorten eine große Rolle.
Ziel ist die Verbesserung der örtlichen Orientierung der Teilnehmer und deren emotionale Verbindung mit dem Wohnumfeld. Zusammen etwas tun schafft Zusammenhalt.

Das Projekt wird von der Stiftung Flughafen Frankfurt/Main für die Region mit 87.000 € bezuschusst.