Projekt 159

Projekt DekaArt 2018 / Schools Out Party / Burg Eppstein Folk Festival

Träger: DekaArt / Evangelisches Dekanat Kronberg, Bad Soden

Neue Wege der Partizipation von jungen Menschen in ihrem kulturellen Umfeld in Verbindung mit sozialem Engagement ist das Ziel von DekaArt. Junge Menschen engagieren sich in den unterschiedlichen Verantwortungsbereichen des Projektes und erlernen Kenntnisse und Fertigkeiten in den Bereichen Organisation, Sicherheit, Finanzwesen, Catering, Technik, Moderation und künstlerische Präsentation.

1.) Schools Out Party als Band-Contest (7 Bands aus 7 Schulen) mit Präsentation der künstlerischen Ergebnisse der Projektwoche.

2.) Burg Eppstein Folk Festival im Rahmen 700 Jahre Stadtrechte.

Das Projekt wird von der Stiftung Flughafen Frankfurt/Main für die Region mit 11.500 € bezuschusst.