Projekt 92

Die Speicherwelten der Schatzinsel Kühkopf

Dieses Projekt wurde zum 21. Februar 2018 abgeschlossen.

Um das grundsätzliche Vorhaben, Bildung für nachhaltige Entwicklung in Hessens größtem Naturschutzgebiet beispielgebend umzusetzen, hatte der Antragsteller einen zweiten Ausbauabschnitt geplant.

Dieser zweite Abschnitt „Speicherwelten“ mit der konservierten „Geschichte im Fluss“, sollte das bisher bestehende Angebot um entsprechende modulare Komponenten erweitern. Es waren Aktionen, Vorträge, wechselnde Ausstellungen, Besucher aktivierende Elemente und sonstige Veranstaltungen unter Einbeziehung moderner Technik (z.B. QR-Codes) geplant.

Das Projekt wurde von der Stiftung Flughafen Frankfurt/Main für die Region mit 149.069,34 € bezuschusst.